Übersicht Changelogs XELOS Office Integration (XOI) Version 2.1


Übersicht


  1. Features
  2. Fehlerbehebungen

  1. Features

    • Die XOI bietet nun eine Vor-Authentifizierung für Systeme ohne NTLM Anmeldung, womit beim ersten öffnen von Dokumenten aus dem Intranet der Anmelde-Dialog von MS Office in vielen Fällen übersprungen werden kann

    • Verbesserung der Fehlermeldungen und Log-Ausgaben bei Verbindungsproblemen für eine einfachere Fehlerbehebung

  2. Fehlerbehebungen

    • Behebung fehlerhafter Darstellung des XOI Einstelldialoges bei der Verwendung einer Windows Zoomstufe > 100% - hier wurden die Schaltflächen ggf. nicht korrekt angezeigt

    • Optimierung der LOG-Datei Speicherung. Es wird nun nach Möglichkeit nur eine Log-Datei geschrieben. Zudem werden alte Logeinträge beim Start automatisch gelöscht um die Platte nicht unnötig zu füllen. Alle Log-Dateien liegen nun in dem Unterordner \log\ des Installationspfades.

    • Ein Fehler in der Deinstall-Routine wurde behoben, durch welchen ggf. einige Dateien im Installationspfad nicht mit gelöscht wurden und ggf. Fehler bei einer Neuinstallation verursachen konnten

    • Ein Problem bei der Nutzung von Anmeldedaten mit Sonderzeichen wurde behoben die dazu führten, dass ggf. das Intranet in diesem Fall nicht verbunden werden konnte

    • Ein Problem bei der Erkennung des XOI wurde behoben bei welchem Browser mit einer Case-Sensitiven Header übertragung (inbesondere Firefox) den XOI nicht erkennen konnten (XOI Links im Intranet fehlten)

    • Die Stabilität der Erkennung wurde erhöht - insbesondere im Zusammenspiel mit dem Hibernate-Modus von Windows

    • Der Installer versucht bei einem Update nun automatisch einen ggf. laufenden XELOS Tray zu beenden


Sie benutzen noch kein XELOS Social Workplace?

Jetzt informieren!

Durch klick auf den Link "jetzt informieren", gelangen Sie auf unsere Produktseite "xelos.net".