Die XELOS Hauptnavigation

Admin Dashboard Navigation

Die XELOS Navigation ist zentraler Zugriffspunkt für die Nutzer der Plattform. Daher ist es wichtig diese korrekt und sinnvoll anzulegen. Desweiteren bietet die Navigation die Möglichkeit Rechte und Zugriff auf die einzelnen Seiten näher zu definieren. Dadurch sind zum Beispiel auch externe Seiten umsetzbar.

Wurde XELOS mit einer VM installiert, existiert eine Basisstruktur bereits, die die wichtigsten Module verlinkt hat.

Neuen Navigationspunkt erstellen bzw. bearbeiten

Für das Erstellen von neuen Navigationspunkten gibt es 2 Möglichkeiten:

1 Über die Schaltfläche " Navigationspunkt hinzufügen" wird ein neuer Punkt an der zuvor ausgewählten Stelle hinzugefügt.

2 Über das "+" wird an der jeweilig gehoverten Stelle der neue Punkt hinzugefügt.

Anschließend müssen die zugehörigen Felder ausgefüllt werden. Bei bereits bestehenden Punkten reicht das Auswählen des jeweiligen Punkt, um die Felder und Einstellungen zu öffnen.

Sortieren und verschieben kann man wahlweise per Drag and Drop, oder über das  sortieren  Feld.

Lässt man die Felder  Instanz  und  Seite  auf bitte auswählen eingestellt, wird automatisch der nächst untergeordnete Punkt angesteuert und verlinkt.

Möchte man einen Navigationspunkt anlegen der nicht in der Navigation erscheinen soll, kann dieser Punkt versteckt werden. In dem Bereich  erweitert  kann dies unter dem Punkt  Sichtbarkeit  eingestellt werden. Auch das Symbol kann unter erweitert angepasst werden. Hier hat man die Möglichkeit auch benutzerdefinierte Icons zu verwenden, in dem eine Custom-CSS-class erstellt und hier ausgewählt wird. 

Über den Bereich  Bedingte Navigationssichtbarkeit  lassen sich die Rechte für diesen Navigationspunkt konfigurieren. Dadurch gibt es die Möglichkeit eine Seite für bestimmte Benutzergruppen zu sperren bzw. nur für diese erreichbar zu machen. Mehr Infos zu Nutzer- und Gruppenrechten

Mehrere Navigationssets

Achtung: Fehlerhafte Änderungen der Einstellungen, können zu Fehlern und zu Unerreichbarkeit des Systems führen.

Wurden mehrere Navigations-Sets erstellt, besteht die Möglichkeit das Standard-Set zu ändern. Verschiedene Navigations-Sets können verwendet werden, um in unterschiedlichen Szenarien unterschiedliche Navigationen anzuzeigen. Ein Anwendungsbeispiel wäre eine alternative Navigation für eine spezialisierte Abteilung. Um mehrere Navigations-Sets zu benutzen:

  1.  Mehrere Navigations-Sets definieren: Dafür müssen unter Navigationsgruppen mehrere Nav-Sets erstellt werden.
  2.  Anschließend können diese im "Navigation Verwalten" Tab ausgewählt und neue Navigationspunkte hinzugefügt werden.

Wird ein falscher Wert verwendet kann das System unerreichbar werden. Bevor die Standard Navigation verändert wird, sicher gehen das der Eintrag als Nav-Set erstellt wurde. Die Berichtung von Fehlern durch BLUEEND hat einen erhöhten Support-Einsatz zur Folge.

 


 

 

Sie benutzen noch kein XELOS Social Workplace?

Jetzt informieren!

Durch klick auf den Link "jetzt informieren", gelangen Sie auf unsere Produktseite "xelos.net".